Docksides

   
  • Sebago Life

    Die Geburt einer Ikone

    Bei der Einführung der Sebago Docksides® im Jahr 1970 hätten wir nie gedacht, dass sie zu dem Sinnbild für Bootsschuhe werden, das sie heute sind. Es sind jedoch nicht wir, die unseren Schuhen zum Erfolg verhelfen, sondern Kunden wie Sie.

  • Sebago Life

    Für Seeleute gemacht. Von allen geliebt.

    Seit ihrem allerersten Einsatz auf einem Boot, sind Docksides bei Seeleuten auf der ganzen Welt beliebt. Besonders geschätzt werden sie für ihre handgenähte authentische Mokassin-Konstruktion, die den Fuß in ein einziges Stück perfekt geformtes Leder hüllt und nahtlosen Komfort und robuste Beständigkeit bietet. Auch ihre rutsch- und abriebfeste, für Trittsicherheit sorgende Gummisohle, die funktionalen Rohleder-Schnürsenkel und ihre rostfreien Messingösen bieten nicht nur Tragekomfort, sondern sind auch etwas fürs Auge.

  • Sebago Life

    Gemeinsames Design und seine Folgen

    Auch wenn sich die Docksides selbst nicht verändert haben, so haben sie doch Designer zur Zusammenarbeit inspiriert, z.B. das Designkollektiv VANE New York City sowie den bekannten Pariser Einzelhändler Colette. Sebago hat sich sogar mit VANE zusammengetan, um ihren ersten Pop-up-Store in New York City zu eröffnen. Außerdem stellte Sebago 2009 eine neue Stiefelette mit dem nautischen Namen „Lighthouse“ (Leuchtturm) vor, um die beliebte Docksides®-Linie zu erweitern.

  • Sebago Life

    Der 40. Geburtstag...

    Bei diesem großen Angebot ist es kein Wunder, dass Docksides seit 1970 ihre Beliebtheit nicht verloren haben. Aufgrund ihrer spannenden Vergangenheit und der gleichsam dynamischen Zukunft, sind wir ziemlich sicher, dass sich das noch lange nicht ändern wird. Wir haben große Pläne für den 40. Geburtstag der Docksides im Jahr 2010. Wir hoffen, dass Sie mit uns mitfeiern!